Das „Budapest Ragtime Band” Orchestra wurde im Jahr 1980 gegrĂźndet und besteht aus Musikhochschulabsolventen. Die Mitglieder der Kapelle, erstklassige Musiker des Jazz und klassischen Musik, haben das traditionelle Ragtime Klavierspiel durch wagemutige Ideen und neuartige Instrumentierung in einen einziegen und eigenartigen Klang umgesetz.

Ihr Repertoire wurde spater um verschiedene Evergreens, Jazz und Dixieland, um berĂźhmte Gassenhauer und humorvolle Opernbearbeitungen bereichert. Das Orchester hat auch ein Tanzmusikprogramm.

Im Jahr 1984 ist „Ragtime”, die erste eigene Schallplatte des Orchesters fertiggestellt worden, die von einer in der Niederlande und von einer anderen in Ungarn gefolgt wurde. Seit 1990 sind weitere zehn CD-s der Band erschienen. Neben zahlreichen Studioaufnahmen reist das Budapest Ragtime Orchester regelmaĂ

 

 

 

Aktuell sind 3 Gäste und keine Mitglieder online